Ausstellung der Wettbewerbs­ergebnisse zum „Zukunftsprojekt Hangweide“

Knapp ein Jahr ist es her, dass der Sieger des städtebaulichen Wettbewerbs ausgewählt wurde. Jetzt lässt es die Coronasituation zu, die spannenden und vielseitigen Wettbewerbsbeiträge der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Im Rahmen einer Ausstellung auf dem Hangweidegelände in der Eventscheune (ehemals Gärtnerscheune) bekommen Sie vom 08.09.2021 – 06.10.2021 die Möglichkeit alle eingereichten Beiträge zu begutachten.

Die Ausstellung kann zu folgenden Uhrzeiten besucht werden:
Mo – Fr von 14:00 – 18:00 Uhr
Sa von 10:00 - 14:00 Uhr

Eröffnet wird die Ausstellung am Dienstag, 07.09.2021 um 17:30 Uhr durch die Projektgemeinschaft, Vertreter von UTA Architekten, welche den Siegerentwurf eingereicht haben und durch Vertreter der IBA 27.

Bitte beachten Sie, dass auf dem gesamten Gelände die derzeit gültige CoronaVO des Landes Baden-Württemberg Gültigkeit hat. Hierzu zählen neben einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung auch der 3G-Nachweis, welcher vor Betreten der Veranstaltung vorzuzeigen ist.